Übersicht & Formulare: Stadt Aichtal

Direktzum Inhalt springen, zur Suchseite, zum Inhaltsverzeichnis, zur Barrierefreiheitserklärung, eine Barriere melden,

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

KWMSys GmbH
Flusspegeldaten
Verarbeitungsunternehmen
KWMSys GmbH Lindenstr. 8, 71686 RemseckGERMANY
Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Flusspegeldaten für den Hochwasserschutz

Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren

Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • Gerätedaten: Wir erfassen personenbezogene Daten von Ihrem Gerät. Solche Daten umfassen Geolocation-Daten, IP-Adresse, eindeutige Kennungen (z. B. MAC-Adresse und UUID) sowie andere Daten, die sich aus Ihrer Aktivität auf der Webseite ergeben.

  • Registrierungsdaten: Wenn Sie sich auf unserer Webseite registrieren, werden Sie um die Angabe bestimmter Informationen gebeten, z. B.: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse oder Anschrift bzw. andere Information.  

Ort der Verarbeitung
Europäische Union
Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.
Datenempfänger
  • Gerätedaten: Wir erfassen personenbezogene Daten von Ihrem Gerät. Solche Daten umfassen Geolocation-Daten, IP-Adresse, eindeutige Kennungen (z. B. MAC-Adresse und UUID) sowie andere Daten, die sich aus Ihrer Aktivität auf der Webseite ergeben.

  • Registrierungsdaten: Wenn Sie sich auf unserer Webseite registrieren, werden Sie um die Angabe bestimmter Informationen gebeten, z. B.: Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse oder Anschrift bzw. andere Information.  

Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

info@kmwsys.de

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit
Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Stadt Aichtal
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user

Kindertageseinrichtungen

Die Stadt Aichtal setzt mit ihren neun städtischen Kindertageseinrichtungen ein Zeichen in der frühkindlicher Bildung und ermöglicht die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. In den insgesamt 19 Gruppen bieten wir Betreuungsplätze für Kinder von 0 - 6 Jahren in unterschiedlichen Betreuungsformen an. Daneben ergänzen drei weitere Träger mit ihren Kinderbetreuungsangeboten, welche in enger Kooperation und mit finanzieller Förderung der Stadt Aichtal, zur Vielfalt der Betreuungslandschaft beitragen. Die Kindertagespflege, der Waldorfkindergarten und der Waldkindergarten komplementieren das Betreuungsangebot.

Unsere Kindertageseinrichtungen sind Orte für forschendes Lernen in denen Kinder, die in ihnen liegenden Potentiale entfalten und leben können. Das pädagogische Arbeitsfeld in Kindertageseinrichtungen orientiert sich gezielt an den Bedürfnissen und Lebenssituationen der Kinder und deren Familien. Unsere Kindertageseinrichtungen sind ein Lebensraum für Kinder, in dem sich diese wohlfühlen sollen und zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit gefördert werden. Wir sehen grundsätzlich jedes Kind als Individuum, mit eigenem familiärem und kulturellem Hintergrund sowie familiärer und kultureller Prägung.
Durch den Eintritt des Kindes in eine Kindertageseinrichtung findet eine Erweiterung seiner Lebensräume, seiner Bezugspersonen und Beziehungen statt. Es lernt neue soziale Strukturen kennen und gestaltet diese zunehmend mit. Wir respektieren das Bedürfnis des Kindes, sich emotional, geistig und körperlich in seinem Zeitmaß und nach seinen Interessen zu entwickeln. Wir lassen uns auf jedes Kind mit großer Wertschätzung ein. Dabei achten wir die individuelle Persönlichkeit des Kindes mit seinen Stärken, Schwächen und Fähigkeiten.

Die einzelnen Einrichtungen haben gemäß ihrer Ausrichtung und Konzeption unterschiedliche pädagogische Schwerpunkte, immer basierend auf der Grundlage des „Orientierungsplanes für Bildung und Erziehung in baden-württembergischen Kindergärten und weiteren Kindertageseinrichtungen“ und den „Lerngeschichten“.

Die pädagogische Fachberatung stellt durch ihre gesamtheitliche und ganzheitliche Planung und im kontinuierlichen Austausch mit allen Kindertageseinrichtungen eine einheitliche und qualitativ hochwertige Betreuungsleistung in Aichtal sicher. Die trägerinterne Qualitätsentwicklung und die kontinuierliche Begleitung der pädagogischen Prozesse innerhalb jeder einzelnen Einrichtung sind der Ausdruck unseres Anspruchs einer kinder- und jugendfreundlichen Stadt Aichtal.

Die Anmeldung eines Platzbedarfs in einer städitschen Kindertageseinrichtung erfolgt über die Online-Anmeldung

Anmeldeverfahren

Die Anmeldung eines Platzbedarfs in einer städtischen Kindertageseinrichtung erfolgt über die Online-Anmeldung

Bitte reichen Sie das Anmeldeformular bis spätestens 31. Januar 2024 ein.

Anmeldungen die nach diesem Termin eingehen, werden bei der Platzvergabe nachrangig behandelt.

Für einen Ganztages- oder Krippenplatz sind die Beschäftigungsnachweise aller Personensorgeberechtigten beizufügen. 

Platzvergabe

Die Platzvergabe erfolgt ab dem 01. April 2024 zentral durch die Stadtverwaltung, Abteilung Kindertageseinrichtungen. Nach der Platzvergabe erhalten Sie die notwendigen Vertragsunterlagen.

Die Leitungen der Kindertageseinrichtungen können keine Auskünfte über die Platzvergabe erteilen.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Zuteilung eines Platzes in einer bestimmten Einrichtung. 

Nach Möglichkeit werden die Einrichtungswünsche der Anmeldung berücksichtigt.

Gebühren

Die Gebühren finden Sie auf unserer Website Kindergartenbenutzungs- und -gebührenordnung (PDF-Datei) Diese orientieren sich an den Richtlinien des Städte- und Gemeindetags. 

Es besteht die Möglichkeit eine anteilige oder vollständige Übernahme der Gebühren zu beantragen. Bitte wenden Sie sich an das Sozialamt der Stadt Aichtal für weitergehende Informationen. 

Schließtage

Die städtischen Kindertageseinrichtungen sind in der Regel pro Kalenderjahr an 28 Tagen geschlossen. Die jeweiligen Tage des Kindergartenjahrs können Sie den Schließtage 2024 (PDF-Datei) entnehmen.

Wie kann ich die Betreuungsform oder die Kita abändern?

Sollte Ihr Kind bereits in einer Kindertageseinrichtung betreut werden, können Sie eine Änderung der Betreuungsoption einmal im Kindergartenhalbjahr beantragen. Eine Änderung kann unter Wahrung einer Frist von 4 Wochen zu Monatsbeginn erfolgen, sofern dies die Kapazitäten der Einrichtungen erlauben. Lassen Sie die ausgefüllte Änderungsmitteilung (PDF-Datei) der Stadtverwaltung, Abteilung Kindertageseinrichtungen zukommen.

Weitere Betreuungsangebote

Neben den städtischen Kindertageseinrichtungen stehen drei weitere Angebote zur Kindertagesbetreuung zur Verfügung, welche in enger Kooperation und mit finanzieller Förderung der Stadt Aichtal zur Vielfalt der Betreuungslandschaft beitragen.

Nachfolgend erhalten Sie eine Kurzübersicht sowie die jeweiligen Kontaktdaten, um sich bei den jeweiligen Trägern über deren Angebote und die Anmeldeformalitäten informieren zu können.

Kindertagespflege

Die Kindertagespflege ist eine besonders familiennahe Betreuung und Förderung von Kindern durch geeignete Tagespflegepersonen. Sie wird im Haushalt der Tagespflegeperson, eines Personensorgeberechtigten oder in anderen geeigneten Räumlichkeiten geleistet. Die Vermittlung übernimmt der Tageselternverein Kreis Esslingen e.V.

Kontakt:
Frau Margot Schiffler
Tel. 07 11   4 69 21 77-27
E-Mail: m.schiffler(@)tev-kreis-es.de
Zum Tageselternverein

 

Waldorfkindergarten

Im Stadtteil Grötzingen befindet sich der Waldorfkindergarten unter der Trägerschaft des Vereins zur Förderung der Waldorfpädagogik Aichtal e.V. Die Konzeption stellt das Kind ins Zentrum, schafft Freiräume, damit sich dieses gemäß seinem Wesen entwickeln und seine eigenen Ressourcen mobilisieren kann.

Kontakt:
Waldorfkindergarten Aichtal
Tel. 07127 57686
E-Mail: info@waldorfkindergarten-aichtal.de

www.waldorfkindergarten-aichtal.de

 

Waldkindergarten

Im Stadtteil Neuenhaus befindet sich der Waldkindergarten unter Trägerschaft der bruderhausDIAKONIE, Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg. Im Waldkindergarten erleben die Kinder unter dem Konzept „Entdeckendes Lernen“ die Natur und machen unter Anleitung den Wald zum Dreh- und Angelpunkt ihres Spiels.

Kontakt:
Waldkindergarten
Tel. 015144149751
E-Mail: kita.stuttgart(@)bruderhausdiakonie.de