Stadt Aichtal

Seitenbereiche

Schriftgröße

Volltextsuche

Die jungen Jahre der Alten Meister: Baselitz - Richter - Polke - Kiefer

In der Staatsgalerie Stuttgart werden im Frühjahr die berühmtesten deutschen Maler der Nachkriegszeit mit ihren frühen Bildern zu Gast sein. Gerhard Richter, Georg Baselitz, Sigmar Polke und Anselm Kiefer haben seit den 60 er Jahren der deutschen Kunst zu großem Erfolg international verholfen.
Im Vortrag stehen das Wirken und Schaffen der vier im Mittelpunkt, wir betrachten es aber eingebettet in die deutsche Kunst der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Führung mit Anmeldung 22112
Barbara Honecker, Kunsthistorikerin
Samstag, 18.  Mai 2019, 11 bis 12:30 Uhr
Stuttgart, Treffpunk: Neue Staatsgalerie, Foyer
Gebühr: 25 € (keine Ermäßigung)

In der Staatsgalerie Stuttgart werden in diesem  Frühjahr die berühmtesten deutschen Maler der Nachkriegszeit mit ihren frühen Werken der 60 er Jahre zu Gast sein. Der Kurator der Ausstellung Götz Adriani kennt die Maler schon sehr lange, hat mit einigen schon Ausstellungen in der Tübinger Kunsthalle und an anderen Orten organisiert und erarbeitet die Schau in Zusammenarbeit mit den Deichtorhallen Hamburg. Es verspricht ein Ausstellungshighlight des Jahres zu werden. Der Bundespräsident hat die Schirmherrschaft übernommen! Und so kann man zum ersten Mal rund 100 Werke aus den frühen Zeiten der heute weltberühmten Künstler zusammen betrachten.

Anmeldung und Information bei der  vhs-Außenstelle Aichtal:
Christiane Metz, Teckstraße 63, 72631 Aichtal
Telefon 07127 9606151, E-Mail: aichtal@vhs-nuertingen.de
Geschäftszeiten: Montag 08:30 - 09:30 Uhr und Mittwoch 18:00 - 19:30 Uhr

Kontakt

Stadt Aichtal
Waldenbucher Straße 30
72631 Aichtal

Fon: 07127 5803-0
Fax: 07127 5803-60
Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten Rathaus

Montag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Freitag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Start | Inhalt | Impressum | Datenschutzerklärung