Stadt Aichtal

Seitenbereiche

Schriftgröße

Volltextsuche

Probleme mit Hunden

In letzter Zeit häufen sich wieder massiv die Beschwerden beim Ordnungsamt über Hundebesitzer, Hunde und die Hinterlassenschaften der letzteren. Es gibt einfach Menschen, die vor Hunden Angst haben oder nicht wissen, wie mit ihnen umzugehen ist. Ob Hunde nur spielen wollen, kann oft nicht eingeschätzt werden. Und keiner von uns mag es, mit Hundekot an den Schuhen nach Hause zu kommen. Wir wollen deshalb wieder einmal die Hundebesitzer auf ihre Pflichten aufmerksam machen und an deren Verständnis und Rücksichtnahme appellieren.

  1. Hunde haben auf Spielplätzen nichts zu suchen.
  2. Hunde müssen innerhalb der geschlossenen Ortschaft an der Leine geführt werden.
  3. Hundekot ist in die dafür bereit gestellten Beutel zu tun, die dann in den Hundetoiletten entsorgt werden können. Die Beutel dürfen nicht einfach stehen gelassen oder gar in die Wiesen und Grünflächen geworfen werden.
  4. Außerhalb Orts dürfen Hunde nur frei laufen, wenn sie ihrem Besitzer aufs Wort gehorchen. Es sollte selbstverständlich sein, dass sie bei Begegnungen mit Spaziergängern, Joggern oder Radfahrern bei Fuß gehen oder an die Leine genommen werden. Keinesfalls dürfen Hundebesitzer es dulden, dass ihre Hunde wildern!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!
-Ordnungsamt

Kontakt

Stadt Aichtal
Waldenbucher Straße 30
72631 Aichtal

Fon: 07127 5803-0
Fax: 07127 5803-60
Zum Kontaktformular

Öffnungszeiten Rathaus

Montag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Donnerstag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Freitag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Start | Inhalt | Impressum | Datenschutzerklärung